Wera Umansky

Wera Umansky

weiblich 1889 - 06 Mrz 1968  (78 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Wera Umansky 
    Geboren 19 Apr 1889 
    Geschlecht weiblich 
    Residence von 1929 bis 1938  Hockegasse 73, Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Persecution/Verfolgung 1938  Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Zwangsverkauf der Villa Hockegasse 73 an die Reichsbankhauptstelle Wien für 75.000,-. Ein Teil des Geldes wird als Reichsfluchtsteuer einbehalten. Der Rest auf einem Konto beim Wiener Bankverein eingefroren. 
    Emigration 1939  New York City, New York, United States (USA) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Flucht vor NS-Verfolgung 
    Gestorben 06 Mrz 1968  New York City, New York, United States (USA) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Quellen:
      Stammbaum Familie Goldstern (Martin Karplus)
    Personen-Kennung I12489 
    Zuletzt bearbeitet am 29 Sep 2011 

    Vater Abraham (Alexander) Umansky,   geb. 1853, Mykolaiv (Nikolajew), Ukraine Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 20 Aug 1913  (Alter 60 Jahre) 
    Mutter ? 
    Familien-Kennung F31676  Familienblatt

    Familie David Goldstern,   geb. 25 Dez 1872, Odessa, Ukraine Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 25 Jan 1937, London, England, Großbritannien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 65 Jahre) 
    Kinder 
    +1. Robert Kenneth (Kotik) Garvin (Goldstern),   geb. 06 Jan 1917,   gest. 29 Jul 1981  (Alter 64 Jahre)
    +2. Lebend
    +3. Walter (Wladik) Garvin (Goldstern),   geb. 21 Apr 1921,   gest. 11 Jan 1962  (Alter 40 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 12 Sep 2011 
    Familien-Kennung F31634  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsResidence - von 1929 bis 1938 - Hockegasse 73, Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsPersecution/Verfolgung - Zwangsverkauf der Villa Hockegasse 73 an die Reichsbankhauptstelle Wien für 75.000,-. Ein Teil des Geldes wird als Reichsfluchtsteuer einbehalten. Der Rest auf einem Konto beim Wiener Bankverein eingefroren. - 1938 - Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEmigration - Flucht vor NS-Verfolgung - 1939 - New York City, New York, United States (USA) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 06 Mrz 1968 - New York City, New York, United States (USA) Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos
    Familie Goldstern-Umansky im Weinhaus Mizzi Srarecek, Wien
    Familie Goldstern-Umansky im Weinhaus Mizzi Srarecek, Wien
    Familie Goldstern-Umansky im Weinhaus Mizzi Srarecek, Wien
    Vera Umansky (vierte von links)
    Familie Goldstern in Wien, um 1920
    Familie Goldstern in Wien, um 1920
    Familie Goldstern in Wien
    von links nach rechts: unbekannt, David Goldstern, Wera Umansky-Goldstern, Valentina Umansky, Teresa Goldstern-Umansky, Leonid Umansky
    Wien, 1920
    Familie Umansky
    Familie Umansky
    Familie Umansky
    v.l.n.r.: Konstantin Umansky, Wera Umansky-Goldstern, Teresa Goldstern-Umansky, Valerie Umansky, Leonid Umansky, Dmitri Umansky
    Wera Umansky
    Wera Umansky
    Wera Umansky
    Familie Goldstern in der Schweiz, um 1920
    Familie Goldstern in der Schweiz, um 1920
    Familie Goldstern
    an der Axenstraße in der Schweiz, um 1920
    David Goldstern (zweiter von links), Wera Umansky-Goldstern (zweite von rechts)
    Fotograf: Michael Aschwanden (vermutlich)



Brought to you by the genealogy team at the Jewish Museum Hohenems http://www.hohenemsgenealogy.at