Dr. Rudolf Trebitsch

Dr. Rudolf Trebitsch

männlich 1876 - 09 Okt 1918  (41 Jahre)

 

«Zurück «1 ... 2 3 4 5 6 7 Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...


Nachruf auf Rudolf Trebitsch

Nachruf auf Rudolf Trebitsch,
Neue Freie Presse, 13.10.1918
Professor Dr. M. Haberlandt schreibt uns: in der Blüte seiner Jahre ist med. et phil. Dr. Rudolf Trebitsch von der tückischen Grippenseuche plötzlich dahingerafft worden. In diesem jungen Gelehrten verliert die Wissenschaft der Völkerkunde und im besonderen die österreichische Volkskunde einen begeisterten Jünger und opferwilligen Freund. Durch ausgedehnte wissenschaftliche Reisen, die ihn schon vor längeren Jahren nach Grönland, wie im Auftrage der Wiener Akademie der Wissenschaften zu phonographischen Dialektaufnahmen in die keltischen Volksgebiete Großbritanniens wie Frankreichs führten, wie durch seine wissenschaftlichen Arbeiten, die zumeist in den Mitteilungen der Wiener Anthropologischen Gesellschaft, in den Akademieschriften, der "Zeitschrift für österreichischen Volkskunde" erschienen sind und vielseitig Beachtung fanden, hat sich Dr. Trebitsch einen geachteten Namen in Fachkreisen erworben. Ein warmer Freund des Kaiser Karl - Museums für österreichische Volkskunde, hat er diesem vaterländischen Institute stets tatkräftige und opferwillige Unterstützung geliehen. Dem Naturhistorischen Hofmuseum hat Dr. R. Trebitsch als Frucht seiner Grönlandreise, die er in seinem Buche: "Eine Reise nach Westgrönland" interessant beschrieben hat, eine sehr bedeutende ethnographische Sammlung und zoologische Kollektionen aus West- und Ostgrönland überwiesen, ebenso ist die größte volkskundliche Sammlung, die in Europa von dem Baskenvolk existiert, durch ihn zusammengebracht und dem Kaiser Karl - Museum in Wien überlassen worden. Im ganzen ein reiches und vielseitiges Forscher- und Gelehrtenleben, dem zur Trauer der ihm nahestehenden Fachkreise allzufrüh ein jähes Ende gesetzt worden ist. Die österreichische Wissenschaft wird Dr. Rudolf Trebitsch ein achtungsvolles und dankbares Andenken bewahren.


Besitzer/Quellehttp://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=nfp&datum=19181013&seite=9&zoom=24
DateinameNachruf_Rudolf_Trebitsch_NFP_13_10_1918.jpg
Dateigröße113.25k
Größe x
Verknüpft mitRudolf Trebitsch

«Zurück «1 ... 2 3 4 5 6 7 Vorwärts»     » Diaschau





Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at