Isak Bernheimer (Levi)

männlich 1812 - 1889  (76 Jahre)


 

«Zurück 1 2     » Diaschau

Wird geladen...





Bernheimer Isak
Vorderseite

Standort: Sektor B, Reihe 7, Grab 12

Beschreibung:
Rundbogige Stele mit einem obeliskartig nach oben sich verjüngenden Giebelsaktroterion, das reichlich geschmückt ist: vom Scheitel hängt ein Rosengefleche herunter: Rosen in drei Stadien, im knospenden, blühenden und verwelkenden (reifen) Zustand als Synonym für das Vergehen der Zeit. Seitlich am Akroterion hängt reiches Akanthusrankenwerk herunter. In der gerahmten Stele ist ein Kleeblattbogen mit Kreuzblumen eingeschrieben, in den Spandrillen befindet sich Akanthuslaub. Am unteren Ende der Stele ist ein Halbbogen, der in die Schriftplatte hineinreicht und in dessen Innenseite sich ein Feston (Girlande mit Schleife daher eher Lorbeer mit 0(?) Früchten) mit hebräischer Inschrift befinden. Beschädigung.
Die Stele steht auf einem Sockel: die Stele wirkt ein bisschen abgeschnitten und steht auf einem Sockel, der sich formal völlig vom Rest der reich ornamentierten Stele abhebt: ein glatter Rahmen umgibt eine bossierte Oberfläche, die durch ein vertikales und ein horizontals Relief und einen Kreis in der Mitte gegliedert ist.
Die Stele mit dem Sockel steht auf einem Sockel aus altem Bruchsteinmauerwerk.
Auf der Rückseite ist nochmals eine deutsche Inschrift. Unter der Inschrift befindet sich auf einem kreisrunden Relief die Zahl 1889 eingraviert.
Blickrichtung O
Der obere Teil ist aus Marmor, der untere aus Sandstein.


Besitzer/QuelleJMH
DatumJänner 2016
DateinameFriedhof_7_12_Grabstein_1.JPG
Dateigröße323.66k
Größe x
Verknüpft mitIsak Bernheimer (Levi)
AlbenX_Jüdischer Friedhof Hohenems, Grabsteine, X_Friedhof_5, X_Friedhof_8, X_Friedhof_10, X_Friedhof_17, X_Friedhof_18, X_Jüdischer Friedhof Hohenems - Sektor B, Jüdischer Friedhof Hohenems - Sektor B Reihe 7

«Zurück 1 2     » Diaschau





Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at