Paul Ludwig Krebs

männlich 1896 - 1955  (59 Jahre)


Angaben zur Person    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Paul Ludwig Krebs 
    Geboren 1 Okt 1896  Höhscheid, Solingen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Residence 1942  Rennpatt 6, Ohligs, Solingen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Persecution/Verfolgung 17 Aug 1942  Wuppertal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verhaftung und Vernehmung wegen der Edith Meyer geleisteten Hilfe bei ihrer Flucht 
    Persecution/Verfolgung 9 Sep 1942 bis 18 Sep 1942  Wuppertal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    erneute Inhaftierung und Vernehmung 
    Event 3 Dez 1942 
    Paul Krebs richtet ein Bittschreiben an die Gestapo Düsseldorf, um die Deportation seiner hochschwangeren Frau nach Polen zu verhindern: „Ich trete heute an die dortige Stelle mit einer Bitte für meine Ehefrau heran in der Hoffnung, daß dieser Bitte stattgegeben wird (...) Politisch habe ich mich früher nie betätigt und gehöre zu den Elementen, die bestimmt staatserhaltend sind; und mir nimmt man jetzt meine Frau. Weswegen? Wegen einer Unvorsichtigkeit, die ihr aus rein menschlichen Motiven unterlaufen ist. Ich weis [sic] es, meine Frau ist Nichtarierin und hat infolgedessen im heutigen Staat kein Recht; aber sie ist nun einmal meine Frau, und sie trägt ein Kind von mir unter dem Herzen. (...) Für mich ist das Leben nicht mehr lebenswert, wenn man mir mein Familienleben vernichtet. (...) Jetzt soll meine Frau nach Polen verschickt werden, und ich weiß nicht, wohin sie kommen soll und was aus ihr wird. (...) Ich bin bereit, jede Schuld auf mich zu nehmen, aber ich kann es nicht ertragen, daß das Menschenkind, mit dem man jetzt jahrelang verheiratet ist, in ein ungewisses Unglück hineingeführt wird, ohne daß man ihm helfen kann. Das kann auch, wenn es einen Herrgott gibt, unser Herrgott nicht gutheißen, und der Führer spricht stets von einem solchen Herrgott. (...) Zum Schluß möchte ich bemerken, daß auch meine Frau ein Anrecht darauf besitzt, nicht nur Gnade, sondern auch Recht zu finden, denn ihr eigener Vater hat im Weltkrieg als deutscher Soldat sein Leben für Deutschland hingegeben. Ich bitte daher, mir meine Frau wiederzugeben. Heil Hitler. Paul Krebs" 
    Occupation/Beruf Meister in der Bergischen Metallwaren-Fabrik Deppmeyer & Co 
    Residence Ohligs, Solingen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gestorben 12 Nov 1955  Hilden, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    Personen-Kennung I40798 
    Zuletzt bearbeitet am 23 Apr 2020 

    Familie Lebend 
    Zuletzt bearbeitet am 21 Apr 2020 
    Familien-Kennung F6673  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 1 Okt 1896 - Höhscheid, Solingen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - 1942 - Rennpatt 6, Ohligs, Solingen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsPersecution/Verfolgung - Verhaftung und Vernehmung wegen der Edith Meyer geleisteten Hilfe bei ihrer Flucht - 17 Aug 1942 - Wuppertal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsPersecution/Verfolgung - erneute Inhaftierung und Vernehmung - 9 Sep 1942 bis 18 Sep 1942 - Wuppertal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - - Ohligs, Solingen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 12 Nov 1955 - Hilden, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt



Brought to you by the genealogy team at the Jewish Museum Hohenems http://www.hohenemsgenealogy.at