Else Hammer

weiblich 1868 - 1954  (86 Jahre)


Angaben zur Person    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Else Hammer 
    Geboren 14 Aug 1868  Dresden, Sachsen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht weiblich 
    Öffentliches Notizfeld Beruf Schriftstellerin und Journalistin
    Wohnorte Bozen: seit 1932
    Meran: 1948
    Adresse Meran, Albergo Principe
    Ehepartner/in Witwe
    Elsa Hammer-Rema lebte seit 1932 in Bozen. Am 14.8.1940 war sie in Artena in der Provinz Viterbo interniert. Am 26.7.1943 war sie in Tuscania in der Provinz Brescia interniert, wo ihre Anwesenheit auch am 23.9.1943 belegt ist.
    Else Hammer-Rema wurde nicht deportiert, aber ins Lager in der Cinecittá gebracht. Im März 1948 kam sie aus Rom nach Meran zurück und zog laut Archiv der jüdischen Gemeinde in die USA. Else Hammer-Rema starb 1954 in Meran und wurde am jüdischen Friedhof von Meran begraben. 
    Gestorben 12 Sep 1954  Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben Jüdischer Friedhof, Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    Personen-Kennung I35549 
    Zuletzt bearbeitet am 31 Mai 2018 

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 14 Aug 1868 - Dresden, Sachsen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 12 Sep 1954 - Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - - Jüdischer Friedhof, Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt



Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at