Auguste Freund

weiblich 1882 - 1944  (62 Jahre)


Angaben zur Person    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Auguste Freund 
    Geboren 14 Apr 1882  Prag, Tschechien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht weiblich 
    Residence since 1920  Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf 25. Aug 1927  Piazza delle Erbe 9, Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschäftsinhaberin, führte (zumindest seit 25.8.1927) am Bozner Obstplatz Nr. 9 ein Geschäft für Glas- und Porzellanwaren und Steingut/titolare di un negozio per porcellana, vetreria e terraglia 
    Residence 1935  Via 28 Ottobre 18-20, Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Residence 1938  Via Fago/Fagenstraße 18 (Via Mazzini 18), Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Residence 1939  Via Fago 34/Fagenstraße 34 (Via Mazzini 34), Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Persecution/Verfolgung im 3. Reich 16. Mai 1944  KZ Auschwitz-Birkenau, Polen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Deportation 
    Lebenslauf Auguste Freund wurde am 17.04.1882 als Tochter von Leopold Freund und Rosa Koralek und Schwester von Rudolf (geb. 1879) und Viktor Freund (geb. 1880) in Prag geboren. Seit 1923 lebte sie in Bozen, wo sie am Obstplatz 9 ein Geschäft für Glas-, Porzellanwaren und Steingut führte. Auguste Freund war Mitglied der jüdischen Gemeinde von Meran. Sie war tschechoslowakische Staatsbürgerin und als solche von den antijüdischen Maßnahmen, die ab 1939 vor allem die Provinz Bozen betrafen betroffen. Auguste Freunds wohnte 1935 in der Via 28 Ottobre 18-20 und 1939 in der Via Mazzini 34 bei Familie Torggler. Die genauen Umstände der Verhaftung Auguste Freunds sind bis dato nicht bekannt. Liliana Picciotto und Cinzia Villani konnten jedoch rekonstruieren, dass Auguste Freund im KZ Fossoli war und am 16.5.1944 von dort ins KZ Auschwitz Birkenau deportiert wurde. Dort wurde Auguste Freund am 23.5.1944 nach ihrer Ankunft ermordet. Augustes Bruder Viktor Freund wurde am 23.7.1942 von Prag ins KZ Theresienstadt deportiert und von dort am 4.8.1942 ins Vernichtungslager Maly Trostinez bei Minsk überstellt, wo Viktor Freund ermordet wurde. 
    Gestorben 23 Mai 1944  KZ Auschwitz-Birkenau, Polen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    Personen-Kennung I32322 
    Zuletzt bearbeitet am 5 Dez 2017 

    Vater Leopold Freund 
    Mutter Rosa Koralek 
    Notizen 
    Familien-Kennung F159  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 14 Apr 1882 - Prag, Tschechien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - since 1920 - Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - 1938 - Via Fago/Fagenstraße 18 (Via Mazzini 18), Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - 1939 - Via Fago 34/Fagenstraße 34 (Via Mazzini 34), Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsPersecution/Verfolgung im 3. Reich - Deportation - 16. Mai 1944 - KZ Auschwitz-Birkenau, Polen Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 23 Mai 1944 - KZ Auschwitz-Birkenau, Polen Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt



Brought to you by the genealogy team at the Jewish Museum Hohenems http://www.hohenemsgenealogy.at