Nourie Gabai

weiblich 1895 -


Angaben zur Person    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Nourie Gabai 
    Geboren 25 Dez 1895  Istanbul (Konstantinopel), Istanbul, Türkei Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht weiblich 
    Residence 1 Sep 1926  Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Adresse Meran (seit 1926) 1938: via Dante 44

    Nouri Gabay-Honig kam am 1.9.1926 aus München nach Meran, wo sich ihre Familie für die jüdische Gemeinde engagierte. Am 15.5.1930 heiratete sie Moritz Honig und übernahm die italienische Staatsbürgerschaft ihres Mannes. 
    Event 22 Aug 1938  Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Am 22.8.1938 wurde sie in der Zählung der in Italien lebenden "Juden" durch die faschistischen Behörden als dauerhaft in Meran ansässig erfasst. 
    Event 13 Feb 1939  Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Am 13.2.1939 erhielt ihre Akte den Zusatz: "di razza ebraica". 
    Emigration 3 Sep 1939  London, England, Großbritannien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Laut Unterlagen aus dem Stadtarchiv Meran flüchtete Maria Gabay-Honig mit ihrer Familie am 3.9.1939 nach London. 
    Residence München, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Quellen:
      Original-Datenbank
      IFZ Uni Innsbruck "pmaske" (Vgl. Datenblatt Josef Honig)
    Personen-Kennung I27652 
    Zuletzt bearbeitet am 31 Jul 2018 

    Familie Maurizio, Moritz Honig,   geb. 16 Feb 1896, Lviv (Lemberg), Lviv Oblast, Ukraine Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Lebend
    Zuletzt bearbeitet am 31 Jul 2018 
    Familien-Kennung F2946  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 25 Dez 1895 - Istanbul (Konstantinopel), Istanbul, Türkei Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - Adresse Meran (seit 1926) 1938: via Dante 44 Nouri Gabay-Honig kam am 1.9.1926 aus München nach Meran, wo sich ihre Familie für die jüdische Gemeinde engagierte. Am 15.5.1930 heiratete sie Moritz Honig und übernahm die italienische Staatsbürgerschaft ihres Mannes. - 1 Sep 1926 - Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEvent - Am 22.8.1938 wurde sie in der Zählung der in Italien lebenden "Juden" durch die faschistischen Behörden als dauerhaft in Meran ansässig erfasst. - 22 Aug 1938 - Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEvent - Am 13.2.1939 erhielt ihre Akte den Zusatz: "di razza ebraica". - 13 Feb 1939 - Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEmigration - Laut Unterlagen aus dem Stadtarchiv Meran flüchtete Maria Gabay-Honig mit ihrer Familie am 3.9.1939 nach London. - 3 Sep 1939 - London, England, Großbritannien Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - - München, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt



Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at