Jakob Sulzer (Levi)

männlich 1800 - 1863  (62 Jahre)


Angaben zur Person    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Jakob Sulzer (Levi) 
    Geboren 23 Jun 1800  Innsbruck, Tirol, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Education um 1826  Innsbruck, Tirol, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Abschluss des Lehramtsstudium für Italienisch und Französisch 
    Immigration 1826  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf von 1826 bis 1834  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Privatlehrer 
    Education von 1835 bis 1837  Nagykanizsa (Großkirchen), Ungarn Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Hebräischstudium 
    Emigration 1835  Nagykanizsa (Großkirchen), Ungarn Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf von 1835 bis 1837  Nagykanizsa (Großkirchen), Ungarn Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Privatlehrer 
    Occupation/Beruf von 1838 bis 1857  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Lehrer der Hebräischen Schule 
    Residence von 1838 bis 1863  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Lebenslauf Jakob Sulzer wurde am 23. Juni 1800 als ältester Sohn von Josef Sulzer und Fanni Mendelsohn in Innsbruck geboren. Von frühester Jugend an begleitete er seinen Vater auf seinen Handelsreisen mit Baumwollwaren, insbesondere nach Italien. Jakob Sulzer beherrschte bald mehrere Sprachen und sein Vater ließ ihn in Innsbruck studieren, wo er um 1826 seine Examen als Lehrer für Französisch und Italienisch bestand. Bis 1834 wirkte er in Hohenems als Privatlehrer. 1835 ging Jakob Sulzer nach Nagy-Kanisza in Ungarn, als Erzieher im Haus der Familie Strasser. Zugleich nahm er Hebräisch-Unterricht bei Rabbiner Isak Michael Levi, der ihm auch den Morenu-Titel verlieh. 1838 holte ihn die Jüdische Gemeinde Hohenems zurück und stellte ihn als Lehrer der hebräischen Schule ein. Dort unterrichtete er auch Fremdsprachen, bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1857. Als er 1863 in Hohenems starb hinterließ er nicht nur Generationen von Schülern sondern auch eine italienische Sprachlehre nach Ahnscher Methode, die in mehrere Schulen Eingang fand.
    Quelle: Aron Tänzer, Die Geschichte der Juden in Hohenems, S. 522. 
    Gestorben 28 Feb 1863  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Quellen
      E: {FR}
      B: {Tä553}; {LgDb-Sch289/93}; {GM-1843/4}
    Personen-Kennung I1532 
    Zuletzt bearbeitet am 19 Jan 2014 

    Vater Josef Jakob Sulzer (Levi),   geb. 1758, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 21 Jan 1848, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 90 Jahre) 
    Mutter Fanny Mendelsohn (Levi),   geb. 1768, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 07 Mai 1854, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 86 Jahre) 
    Verheiratet 1788 
    Familien-Kennung F76  Familienblatt

    Familie Fanny Wälsch (Levi),   geb. 16 Feb 1812, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 18 Feb 1899, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 87 Jahre) 
    Verheiratet 10 Jun 1842 
    Kinder 
     1. Mathilde (Amalie) Levi-Sulzer,   geb. 06 Apr 1843, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 17 Sep 1919, Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 76 Jahre)
     2. Abraham [Arnold] Sulzer,   geb. 30 Mai 1847, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 11 Mrz 1914, Firenze (Florenz), Toscana (Toskana), Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 66 Jahre)
    Familien-Kennung F178  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 23 Jun 1800 - Innsbruck, Tirol, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEducation - Abschluss des Lehramtsstudium für Italienisch und Französisch - um 1826 - Innsbruck, Tirol, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsImmigration - 1826 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Privatlehrer - von 1826 bis 1834 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEducation - Hebräischstudium - von 1835 bis 1837 - Nagykanizsa (Großkirchen), Ungarn Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEmigration - 1835 - Nagykanizsa (Großkirchen), Ungarn Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Privatlehrer - von 1835 bis 1837 - Nagykanizsa (Großkirchen), Ungarn Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Lehrer der Hebräischen Schule - von 1838 bis 1857 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - von 1838 bis 1863 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 28 Feb 1863 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt



Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at