David Ben Joel Dispecker (Diespeck)

männlich 1715 - 1793  (78 Jahre)


Angaben zur Person    |    Medien    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name David Ben Joel Dispecker (Diespeck) 
    Geboren 1715  Diespeck, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Education von 1721  Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Talmudschule 
    Education von um 1728  Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Studium 
    Occupation/Beruf Rabbiner 
    Residence um 1735  Bruck, Erlangen, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Residence von 1741 bis 1771  Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf von 1771 bis 1778  Mühringen, Horb, Baden-Württemberg, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Bezirksrabbiner 
    Occupation/Beruf von 1778 bis 1784  Metz, Lorraine, Frankreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Leiter der Talmud Schule und Vorsitzender der Beerdigungsbruderschaft (Chewre Kadisha) 
    Biography David Ben Joel Diespeck became a well known Rabbi of the 18th century. After studying in Frankfurt he lived in Bruck for a short time before settling with Rosel Schnaier, daughter of Abraham of Aub, the first of his three wives, in Fuerth. Rosel died in Fuerth on 8 April 1742. To support his growing family he dealt in gold and jewels. According to Rabbi Adolf Eckstein in his 1907 'Geschichte der Juden im Markgrafentum Bayreuth' (History of the Jews in the Territory Bayreuth) David Diespeck suffered great financial loss by trying to do a favour in signing a promissory note in 1767. Rather than trying to settle somehow, he sold all his possessions and paid this debt to 'the last penny'. He moved to Muehringen when he was appointed District Rabbi in the Black Forest area in 1771. After being called to Metz as Rabbi of the Burial Society and head of the Talmudschule in 1778, he eventually moved to Baiersdorf in 1784, where he published his Pardes David, a collection of lectures he had given over the years. David Dispecker is buried in the Baiersdorf Jewish cemetery. 
    Gestorben 09 Nov 1793  Baiersdorf, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben Jüdischer Friedhof, Baiersdorf, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    Personen-Kennung I15297 
    Zuletzt bearbeitet am 10 Okt 2016 

    Vater Joel Abraham (in Diespeck),   geb. um 1676, Diespeck, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Jun 1729, Diespeck, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 53 Jahre) 
    Mutter Juda Goetz (Lob) 
    Familien-Kennung F1301  Familienblatt

    Familie 1 Rosel Schnaier (Schneor),   gest. 8 Apr 1742, Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
    +1. Sara Dispecker,   geb. 1734,   gest. 1825  (Alter 91 Jahre)
    +2. Bunle Dispecker,   geb. 1738,   gest. 19 Nov 1812, Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 74 Jahre)
    +3. Rickel (Regine) Dispecker,   geb. Jun 1740 ?,   gest. 22 Dez 1820, Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Zuletzt bearbeitet am 3 Okt 2016 
    Familien-Kennung F32735  Familienblatt

    Familie 2 Mirjam Sulzbach,   gest. 15 Jan 1763 
    Verheiratet nach 1742 
    Kinder 
     1. Joel Dispecker,   geb. 04 Jun 1748, Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 12 Apr 1814, Baiersdorf, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 65 Jahre)
     2. Fradel Dispecker,   geb. 1749,   gest. 1790  (Alter 41 Jahre)
    +3. Löw (Löb) Dispecker (Diespecker),   geb. 17 Mai 1750, Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 15 Mrz 1825, Baiersdorf, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 75 Jahre)
     4. Jacob Dispecker,   geb. 1754,   gest. 1755  (Alter 1 Jahre)
    +5. Hannchen Hene Jeanette (Hendle) Dispecker,   geb. 1760, Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 25 Feb 1837, Strasbourg (Straßburg), Alsace (Elsass), Frankreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 77 Jahre)
     6. Marum (Abraham) Dispecker,   geb. 15 Jan 1763, Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1763
    Zuletzt bearbeitet am 22 Okt 2014 
    Familien-Kennung F32736  Familienblatt

    Familie 3 Eva Dessau,   gest. 17 Mrz 1798 
    Verheiratet nach 1763 
    Kinder 
    +1. Simon Dispecker,   geb. 06 Dez 1767, Fürth, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 02 Okt 1847, Baiersdorf, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 80 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 14 Okt 2015 
    Familien-Kennung F32737  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 1715 - Diespeck, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEducation - Talmudschule - von 1721 - Fürth, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEducation - Studium - von um 1728 - Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - um 1735 - Bruck, Erlangen, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - von 1741 bis 1771 - Fürth, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Bezirksrabbiner - von 1771 bis 1778 - Mühringen, Horb, Baden-Württemberg, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Leiter der Talmud Schule und Vorsitzender der Beerdigungsbruderschaft (Chewre Kadisha) - von 1778 bis 1784 - Metz, Lorraine, Frankreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 09 Nov 1793 - Baiersdorf, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - - Jüdischer Friedhof, Baiersdorf, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Grabsteine
    Grabstein von David Dispecker
    Grabstein von David Dispecker
    Ilse Vogel (links) und Luise Dispeker lesen die Inschrift auf dem Grabstein von David Dispecker
    Foto: Pauline Lindner




Diese Website läuft mit programmiert von