Samuel Reichenbach (Moos)

männlich 1792 - 1866  (74 Jahre)


Angaben zur Person    |    Medien    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Samuel Reichenbach (Moos) 
    Geboren 12 Mai 1792  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Occupation/Beruf Eisenhändler 
    Gestorben 13 Aug 1866  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Quellen:
      Tänzer, 758;
      Geburtsmatriken Hohenems, Nr.: 160;
      Adresse Geburtsmatriken: 38;
      Adresse Sterbematriken: 21;
      E: {VB-1841}; {FR}
      B: {Matr-1826}
    Personen-Kennung I1292 
    Zuletzt bearbeitet am 30 Jan 2018 

    Vater Kilian Reichenbach (Moos),   geb. 1766, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 24 Apr 1833, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 67 Jahre) 
    Mutter Magdalene Hirsch,   geb. 1766, Laupheim, Baden-Württemberg, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 14 Okt 1842, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 76 Jahre) 
    Verheiratet 1788 
    Familien-Kennung F407  Familienblatt

    Familie Babette Kitzinger,   geb. 27 Jul 1791, Pfersee, Augsburg, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 07 Dez 1852, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 61 Jahre) 
    Verheiratet 03 Aug 1819 
    Kinder 
     1. Leopold Reichenbach,   geb. 15 Mrz 1820, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 31 Dez 1885, München, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 65 Jahre)
     2. ---- Reichenbach,   geb. 18 Apr 1823, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 25 Apr 1823, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 0 Jahre)
     3. ---- Reichenbach,   geb. 09 Mrz 1824, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 11 Mrz 1824, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 0 Jahre)
     4. Jette Reichenbach,   geb. 05 Okt 1826, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 06 Jul 1827, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 0 Jahre)
     5. Jeanette Reichenbach,   geb. 30 Sep 1828, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     6. Sara Reichenbach,   geb. 18 Jul 1830, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 06 Apr 1889, Bolzano/Bozen, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 58 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 23 Dez 2009 
    Familien-Kennung F200  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 12 Mai 1792 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 13 Aug 1866 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - - Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos von Grabsteinen
    <b>Reichenbach Samuel</b>
    Reichenbach Samuel
    Standort: Sektor A, Reihe 6, Grab 9

    Beschreibung:
    Breite, rundbogige Stele, die am unteren Ende der Basis abgebrochen (beschädigt oder nicht?) ist, wobei der Sockel stark vewittert auf der Rückseite des Grabsteines liegt. Von einem Kämpferpunkt zum anderen zieht sich ein Diamantfries, gleichsam als Bekrönung der Stele, die von zwei Nuten eingrahmt ist, die nahtlos in die Basis übergehen und gleichzeitig Begrenzung für die rundbogige Schriftplatte sind, in die ein Masswerkrundbogen eingeschrieben ist. In dessen Zwickeln befindet sich Akanthusblattwerk. Die ganze Basis floral wuchernden Rankenblattwerk (genauer anschauen was, auf Foto nicht gut sichtbar).
    Die Stele ist im Vergleich zur vorhergehenden von riesigen Dimensionen, ein Ausdruck der gesellschaftlichen Stellung eines Samuel Reichenbach im Vergleich zu einer Franziska Weiler beispielsweise.
    Auf der Rückseite wieder eine eingravierte Nummer, 316.
    Blickrichtung NO

    Grabinschriften
    <b>Reichenbach Samuel</b>
    Reichenbach Samuel
    Des Gerechten gedenkt man
    zum Segen


    Hier ruht

    Samuel Reichenbach
    geb. 12. Mai 1792 gest. 13. Aug. 1866

    Ein treuer Familienvater, ein
    friedsamer Bürger, geachtet und
    wohlgelitten; ein Ehrenmann !

    Wer da wandelt auf den Pfaden des Rechts
    einen guten Namen sich erwirbt auf Erden
    der verleiht seinen Lieben ein bleibendes Gut.
    Spr. Salom. Cap. 8 Ves 20

    H(ier liegt) b(egraben) der H(err) Schmuel, ein Sohn der Gemeinde
    E(r ging) i(n seine Welt) am Montag den [..] Elul 626
    [...]



Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at