Bettina Gomperz

Bettina Gomperz

weiblich 1879 - 1948  (69 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Bettina Gomperz 
    Geboren 15 Sep 1879  Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht weiblich 
    Occupation/Beruf Bildhauerin, Schriftstellerin 
    Lebenslauf Bettina Gomperz wurde 1879 als Tochter des Altphilologen Theodor Gomperz (1832–1912) und seiner Frau Elise Sichrovsky (1848–1929) geboren. Ihr Bruder Heinrich Gomperz (1873–1942) wurde als Philosoph bekannt.
    Da Bettina bereits als Kind sich wenig um geltende Konventionen kümmerte, entwickelte sie sich zu einer Einzelgängerin. Ihrer 35 Jahre älteren Cousine Franziska von Wertheimstein (1844–1907) war sie sehr zugetan, sie wurde eine enge Vertraute. Nach deren Tod erbte Bettina aus der Villa Wertheimstein einige Bilder: "Heiliger Hieronimus", vermutlich von Michelangelo Merisi da Caravaggio, dem auch "Tod Mariens" zugeschrieben wurde, sowie "Landschaft mit Stadt" von Gerrit Adriaenszoon Berckheyde und "Weibliche Heilige über den Wolken schwebend", venezianisch, 16. Jahrhundert. Einer assimilierten jüdischen Familie entstammend, wurde sie auf Wunsch des Vaters am 16. Juli 1903 zur Protestantin getauft. Bettina sprach vier Sprachen, konnte sich jedoch nicht so bilden, wie es den männlichen Familienmitgliedern möglich war, darunter litt sie ihr gesamtes Leben, ihre Interessen lagen in der Mathematik, Raumvermessung und Konstruktion. Bereits mit 14 Jahren wurde sie durch Ludwig Michalek unterrichtet, welcher ihr Talent in der Bildhauerei, Aquarellmalerei und als Zeichnerin förderte. Ihr Vater konsultierte den Porträtmaler Franz von Lenbach, dieser gab ihm den Rat, aus der Antike zu lernen, daraufhin nahm der Vater sie auf Reisen nach Griechenland und Italien mit. Später förderte sie diese Begeisterung für Kunst, Dichtung und Musik auch bei den Töchtern.
    Sie heiratete im Jahre 1903 den jüdischen Kulturpsychologen und Philosophen Rudolf Maria Holzapfel (1874–1930). Bettina sah es als Aufgabe an, die Ideen ihres Mannes mit Geld und ihrer Arbeitskraft zu unterstützen, dafür das eigene künstlerische Schaffen zurückzustellen.
    Nach dem Tod ihres Mannes begann sie eine Autobiographie zu schreiben, die 1980 aus ihrem Nachlass schließlich unter dem Titel "Reisnerstraße 13" veröffentlicht wurde. Zudem sah sie es als ihre Aufgabe an, Holzapfels Ideen des Panidealismus zu verbreiten. Der Entwurf zur Grabkapelle ihres Mannes stammte ebenfalls von ihr. Bettina Gomperz starb 1948 in Bern.
    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Bettina_Holzapfel-Gomperz (2.2.2016) 
    Gestorben 10 Okt 1948  Bern, Bern, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    Personen-Kennung I12103 
    Zuletzt bearbeitet am 30 Sep 2019 

    Vater Theodor Gomperz,   geb. 29 Mrz 1832, Brno (Brünn), Jihomoravský kraj (Mähren), Tschechien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Aug 1912, Baden, Niederösterreich, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 80 Jahre) 
    Mutter Elise von Sichrovsky,   geb. 01 Jan 1848,   gest. Mrz 1929  (Alter 80 Jahre) 
    Familien-Kennung F31489  Familienblatt

    Familie Rudolf Maria Holzapfel,   geb. 26 Apr 1874, Kraków (Krakau), Kleinpolen, Polen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 08 Feb 1930, Muri bei Bern, Bern, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 55 Jahre) 
    Kinder 
    +1. Myrrha Holzapfel,   geb. 1905,   gest. 1979  (Alter 74 Jahre)
    +2. Monika Holzapfel,   geb. 14 Apr 1907, Lausanne, Waadt, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Sep 1995  (Alter 88 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 2 Aug 2011 
    Familien-Kennung F31492  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 15 Sep 1879 - Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 10 Okt 1948 - Bern, Bern, Schweiz Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos
    Bettina Gomperz
    Bettina Gomperz
    Bettina Gomperz



Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at