Siegfried Landauer

Siegfried Landauer

männlich 1883 - 1942  (59 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Siegfried Landauer 
    Geboren 02 Mai 1883  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Event um 1917 
    Kriegsteilnahme im 1. Weltkrieg, Angehöriger des I.K.Sch.Reg. Ersatz Battalion Wels 
    Occupation/Beruf Salurner Straße 8, Innsbruck, Tirol, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kaufmann, Handelsagent 
    Residence von 1927  Innsbruck, Tirol, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Residence um 1935  Fischerstraße 5, Innsbruck, Tirol, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Persecution/Verfolgung im 3. Reich 24 Nov 1938  Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Zwangsumsiedlung 
    Persecution/Verfolgung im 3. Reich Apr 1939 
    Arisierung des Betriebes 
    Persecution/Verfolgung im 3. Reich 27 Mai 1942  KZ Maly Trostinez, Weißrussland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Deportation 
    Religion mosaisch 
    Residence bis 27 Mai 1942  Köllnerhofgasse 6, Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Heimatzuständigkeit Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Lebenslauf Siegfried Landauer wurde am 2. Mai 1883 als Sohn des Hohenemser Metzers Leonhard Landauer geboren. Landauer arbeitete als Kaufmann und später als Handelsagent und heiratete 1910 Laura Gentner, mit der er drei Kinder hatte. Landauer kämpfte im 1. Weltkrieg und zog 1927 nach Innsbruck. Am 24. November 1938 wurde die Familie nach Wien zwangsumgesiedelt. Seinem Sohn Leonhard war schon im März die Flucht in die Schweiz gelungen. Der Bregenzer Konsul intervenierte im Jahr 1938 für ihn, mit Verweis auf die lange Ansässigkeit der Familie in Hohenems und den aktiven Kriegsdienst der Brüder Landauer im 1. Weltkrieg, aber auch der Tatsache, dass Landauer sich 1933/34 für 2 Illegale Nationalsozialisten eingesetzt habe. Die Beschwerde wurde abgewiesen. Im Mai 1942 wurden Siegfried Landauer, seine Frau Laura und seine Töchter Johanna und Irma Elisabeth ins KZ Maly Trostinec deportiert und dort ermordet.  
    Gestorben 01 Jun 1942  KZ Maly Trostinez, Weißrussland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Quellen:
      Tänzer, 735;
      Geburtsmatriken Hohenems Nr.: 1883/2;
      E: {TM-1910}
      A: {Audioarch-JMH; Int. 3}; {Arch-JMH-A1224} | {Gen.}
      B: {GM-1911/1}; {GM-1914/2}
      Friedhofsakten IBK, JMH-Archiv (als Benützungsberechtiger des Grabes von Sara Kohn eingetragen)
      FTH, HMI, A33/38, b;Mus, TLA, ff, st, ff/d
    Personen-Kennung I0746 
    Zuletzt bearbeitet am 19 Feb 2014 

    Vater Leonhard Landauer,   geb. 07 Jul 1855, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 21 Okt 1909, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 54 Jahre) 
    Mutter Sara Kohn / Kahn,   geb. 20 Sep 1862, Mosbach, Baden-Württemberg, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 11 Feb 1933, Innsbruck, Tirol, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 70 Jahre) 
    Verheiratet 13 Jun 1882  Gailingen, Baden-Württemberg, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F362  Familienblatt

    Familie Laura Eckstein (Zentner),   geb. 05 Mai 1885, Schönau (Cinov), Tschechien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 01 Jun 1942, KZ Maly Trostinez, Weißrussland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 57 Jahre) 
    Verheiratet 20 Sep 1910 
    Kinder 
     1. Lebend
     2. Johanna Landauer,   geb. 24 Jul 1914, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 01 Jun 1942, KZ Maly Trostinez, Weißrussland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 27 Jahre)
     3. Irma Elisabeth Landauer,   geb. 08 Dez 1919, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 01 Jun 1942, KZ Maly Trostinez, Weißrussland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 22 Jahre)
    Familien-Kennung F502  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 02 Mai 1883 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Kaufmann, Handelsagent - - Salurner Straße 8, Innsbruck, Tirol, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - von 1927 - Innsbruck, Tirol, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - um 1935 - Fischerstraße 5, Innsbruck, Tirol, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsPersecution/Verfolgung im 3. Reich - Zwangsumsiedlung - 24 Nov 1938 - Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsPersecution/Verfolgung im 3. Reich - Deportation - 27 Mai 1942 - KZ Maly Trostinez, Weißrussland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - bis 27 Mai 1942 - Köllnerhofgasse 6, Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsHeimatzuständigkeit - - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 01 Jun 1942 - KZ Maly Trostinez, Weißrussland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos
    Familie Siegfried Landauer
    Familie Siegfried Landauer
    Siegfried und Laura Landauer, und ihre Kinder Johanna, Leonhard und Irma (von links nach rechts)
    Siegfried Landauer
    Siegfried Landauer
    Siegfried Landauer
    Hochzeitsgesellschaft Jenny Landauer und Jakob Bollag
    Hochzeitsgesellschaft Jenny Landauer und Jakob Bollag
    Hochzeitsgesellschaft Jenny Landauer und Jakob Bollag,
    Gasthof "Zur Post", Hohenems, 1921

    2. Reihe sitzend: 2.v.l. Jakob Weil, 5.v.l. Jenny Bollag-Landauer, 6.v.l. Jakob Bollag, 7.v.l. Franziska Rosenthal;
    hintere Reihe stehend: 6.v.l. Ivan Landauer (zw. zwei Damen), 8.v.l. Siegfried Landauer




Diese Website läuft mit programmiert von