Daniel Einstein

männlich 25 Sep 1847 (1846?) - 01 Okt 1899


Angaben zur Person    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Daniel Einstein 
    Geboren 25 Sep 1847 (1846?)  Fellheim, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Occupation/Beruf vor 1871  Biblis, Hessen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Immigration 1872  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf bis 1872  Offenbach, Hessen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kantor, Lehrer der Jüdischen Gemeinde 
    Occupation/Beruf von 1872 bis 15 Okt 1876  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Rabbiner 
    Residence von 1872 bis 1876  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Emigration 1876  München, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf Rabbiner, Kantor, Religionslehrer 
    Occupation/Beruf Sekretär des Großherzoglichen Oberrats der Israeliten Badens  
    Residence nach 1876  Hamburg, Hamburg, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Residence von 1882 bis 1888  Friedrichstraße 41, Neuwied, Rheinland-Pfalz, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf von 1888 bis 1897  Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Direktor des neugegründeten Israelitischen Landesstifts für den jüdischen Religionslehrernachwuchs 
    Residence von 1888 bis 1897  Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Lebenslauf Daniel Einstein wurde am 25. September 1847 in Fellheim (Landkreis Unterallgäu, Bayern) geboren, und zwar als fünftes Kind des Schuhmachers Isaac Einstein und seiner Frau Jette, geb. Einstein. Die Mutter (geb. 28. September 1860) war Tochter des Kaufmanns Aaron Lichtenstein und seiner Ehefrau Henriette, geb. Salomon.
    Früh verlässt Daniel Einstein als "begabter Sohn aus beengten Verhältnissen" (Penkert) die jüdische Heimatgemeinde. Er erhält eine Ausbildung in der israelitischen Lehrerbildungsanstalt in Würzburg. In Offenbach übernimmt er die Stelle eines Kantors und Lehrers der israelitischen Gemeinde und wird - ohne akademische Ausbildung - zur Ausübung rabbinischer Funktionen autorisiert. 1872 geht Einstein nach Hohenems, wo er bis 1876 als Rabbiner amtiert. Über München geht Einstein nach Hamburg, und wird 1882 als Prediger, Religionslehrer und Kantor nach Neuwied geholt. Daniel Einstein heiratet Sophie Liechtenstein. 1884 wird die Tochter Hedwig Judith geboren, die später den Bildhauer Benno Elkan heiraten wird. 1885 wird ihr Sohn Karl Einstein geboren, der sich später Carl nennen wird und zu einem der bedeutendsten Kunsthstoriker der Moderne werden wird.
    Mitte 1888 wird Daniel Einstein zum Direktor des neugegründeten Israelitischen Landesstifts für den jüdischen Religionslehrernachwuchs nach Karlsruhe (Baden-Württemberg) berufen, dann auch zum Sekretär des Großherzoglichen Oberrats der Israeliten Badens ernannt (Schmidt-Bergmann). Er wird jedoch aus gesundheitlichen Gründen kaum fünfzigjährig pensioniert und stirbt am 1. Oktober 1899 - vermutlich durch Selbstmord - in der Nervenheilanstalt Illenau bei Achern. (Quelle: http://www.carleinstein.de/Bio1re.htm) 
    Gestorben 01 Okt 1899  Illenau, Achern, Baden-Württemberg, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    Personen-Kennung I0412 
    Zuletzt bearbeitet am 4 Okt 2015 

    Vater Isaac Einstein 
    Mutter Jette Einstein 
    Familien-Kennung F30647  Familienblatt

    Familie Sophie Liechtenstein,   geb. 28 Sep 1860 
    Kinder 
    +1. Hedwig Judith Einstein,   geb. 1884, Neuwied, Rheinland-Pfalz, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    +2. Carl (Karl) Einstein,   geb. 26 Apr 1885, Neuwied, Rheinland-Pfalz, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 05 Jul 1940, Pau, Aquitanien, Frankreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 55 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 6 Jan 2011 
    Familien-Kennung F30646  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 25 Sep 1847 (1846?) - Fellheim, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - vor 1871 - Biblis, Hessen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsImmigration - 1872 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Kantor, Lehrer der Jüdischen Gemeinde - bis 1872 - Offenbach, Hessen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Rabbiner - von 1872 bis 15 Okt 1876 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - von 1872 bis 1876 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEmigration - 1876 - München, Bayern, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - nach 1876 - Hamburg, Hamburg, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - von 1882 bis 1888 - Friedrichstraße 41, Neuwied, Rheinland-Pfalz, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Direktor des neugegründeten Israelitischen Landesstifts für den jüdischen Religionslehrernachwuchs - von 1888 bis 1897 - Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - von 1888 bis 1897 - Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 01 Okt 1899 - Illenau, Achern, Baden-Württemberg, Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt




Diese Website läuft mit programmiert von