Regina Bollag (Pollak)

weiblich 1840 - 1901  (60 Jahre)


Angaben zur Person    |    Medien    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Regina Bollag (Pollak) 
    Geboren 23 Feb 1840  Endingen (Oberendingen), Aargau, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht weiblich 
    Immigration 1899  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gestorben 15 Jan 1901  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Quellen
      D: {Arch-JMH-A1205}
    Personen-Kennung I0165 
    Zuletzt bearbeitet am 25 Jan 2018 

    Familie Guggenheim 
    Kinder 
    +1. Nanette Guggenheim,   geb. 17 Dez 1862, Lengnau, Aargau, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 27 Apr 1936, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 73 Jahre)
     2. Rosa Guggenheim
    Zuletzt bearbeitet am 24 Mrz 2016 
    Familien-Kennung F191  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 23 Feb 1840 - Endingen (Oberendingen), Aargau, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsImmigration - 1899 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 15 Jan 1901 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - - Jüdischer Friedhof, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos von Grabsteinen
    <b>Guggenheim Regine geb. Bollag </b>
    Guggenheim Regine geb. Bollag
    Standort: Sektor B, Reihe 3, Grab 21

    Steinmetz/Bildhauer: A. Mathis

    Beschreibung:
    Es handelt sich um eine ursprünglich wohl obeliskenhafte Stele, die viermal abgebrochen und wieder zusammengesetzt ist und deren oberer Abschluß gänzlich fehlt. Die Stele ist aus weißem Marmor. Es fehlt jedes Ornament, die Inschrift ist in deutsch mit der hebräischen Schlußformel.
    Die Einfriedung und das Blumenbeet auf der Rückseite wurden vermutlich von den Nachfahren erst in jüngster Zeit errichtet. Sie ist für einen jüdischen Friedhof ungewöhnlich und ein Zugeständnis an die christliche Tradition.

    Grabinschriften
    <b>Guggenheim Regine geb. Bollag</b>
    Guggenheim Regine geb. Bollag
    Hier ruht

    Frau Wittwe
    Regine Guggenheim
    geb. Bollag
    s.A.
    geb. 23. Febr. 1840 in Emlingen
    gest. 15. Januar 1901 in Hohenems

    In deinen Kindern, die mit Liebe du umgeben
    Wirst, geliebte Mutter, ferner fort du
    leben

    I(hre) S(eele) m(öge eingebunden sein) i(m Bund) d(es Lebens)



Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at