Curt [Kurt] Michael Bollag

männlich 1921 - 2003  (81 Jahre)


Angaben zur Person    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Curt [Kurt] Michael Bollag 
    Geboren 29 Okt 1921  Rankweil, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Emigration 1935  Heerbrugg, St. Gallen, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf Fabrikant 
    Residence um 1941  Lausanne, Waadt, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Lebenslauf Curt Bollag wurde am 29. Oktober 1921 in Rankweil in Vorarlberg geboren, wo seine Eltern Jakob und Jenny Bollag-Landauer eine Stickerei betrieben.
    Er besuchte die Volksschule in Hohenems und die Realschule in Dornbirn, bevor er die Handelsschule in Neuchatel absolvierte. 1936 gründeten seine Eltern einen Betrieb in Heerbrugg, die Reguma Reegenmäntelfabrik, und zogen in die Schweiz. 1941 übernahm Curt Bollag die Leitung der Filiale des Betriebs in Lausanne, eine Vorsichtsmaßnahme angesichts des Drucks des Deutschen Reiches insbesondere auf die Ostschweiz. Curt Bollag leistete seinen schweizer Wehrdienst und half nach dem Krieg, die Firma nach Widnau zu übersiedeln. 1951 heirate Curt Bollag Liliane Adler, mit der er zwei Kinder, Yves und Nicole aufzog. 1956 übernahm er nach dem Tod seines Vaters die elterliche Firma.
    Mit seiner in den 50er Jahren erhaltenen Entschädigung kaufte er ein Haus in Stuben am Arlberg, später ein Haus in Celerina im Engadin. 1954 gründete er mit seinem Freund Werner Burgauer in St. Gallen zusammen den Verein zur Erhaltung des Jüdischen Friedhofs in Hohenems, der bis heute den Friedhof erhält und Beerdigungen durchführt. Auch im Vorstand der Jüdischen Gemeinde St. Gallen war er viele Jahre aktiv.
    Als das Jüdische Museum Hohenems ins Leben gerufen wurde, fand sich Curt Bollag im Kreis der Gründer ein.
    Er starb im Juli 2003 und wurde auf dem Hohenemser Jüdischen Friedhof begraben. 
    Biography Curt Bollag was born on 29 October 1921 in Rankweil, Vorarlberg, where his parents Jacob and Jenny Bollag-Landauer operated an embroidery business.
    He attended elementary school in Hohenems and the secondary school in Dornbirn, before he graduated from business school in Neuchatel, Switzerland. In 1936, his parents founded a company in Heerbrugg, the Reguma Regenmäntelfabrik (rain coat factory), and moved to Switzerland. In 1941 Curt Bollag took over the leadership of the branch operation in Lausanne as a precautionary measure given the pressure of the German Reich, especially in eastern Switzerland. Curt Bollag completed his Swiss military service and after the war helped move the company to Widnau. In 1951 Curt married Liliane Bollag Adler with whom he raised two children, Yves and Nicole. In 1956 he took over the company after the death of his father.
    With the compensation he received in the 1950s he bought a house in Stuben am Arlberg, and later a house in Celerina in the Engadine. In 1954 he founded with his friend Werner Burgauer in St. Gallen the Association for the Preservation of the Jewish cemetery in Hohenems, which still operates the cemetery and performs burials. He was also active for many years on the board of the Jewish community of St. Gallen.
    When the Jewish Museum Hohenems was established, Curt Bollag was one of the founders.
    He died in July 2003 and was buried at the Jewish cemetery in Hohenems.  
    Gestorben 24 Jul 2003  Widnau, St. Gallen, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben 27 Jul 2003  Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I0153 
    Zuletzt bearbeitet am 28 Okt 2013 

    Vater Jakob Bollag,   geb. 01 Jul 1893, Unterendingen, Aargau, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 15 Mai 1963  (Alter 69 Jahre) 
    Mutter Jenny Landauer,   geb. 12 Jun 1897, Hohenems, Vorarlberg, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Sep 1990, Widnau, St. Gallen, Schweiz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 93 Jahre) 
    Verheiratet 03 Jan 1921 
    Familien-Kennung F27  Familienblatt

    Familie Lebend 
    Kinder 
    +1. Lebend
    +2. Lebend
    Zuletzt bearbeitet am 16 Mai 2014 
    Familien-Kennung F29975  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 29 Okt 1921 - Rankweil, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEmigration - 1935 - Heerbrugg, St. Gallen, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - um 1941 - Lausanne, Waadt, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 24 Jul 2003 - Widnau, St. Gallen, Schweiz Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - 27 Jul 2003 - Hohenems, Vorarlberg, Österreich Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt




Diese Website läuft mit programmiert von