Fotos von Grabsteinen

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 313 314 315 316 317 318 319 320 321 ... 447» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...





Reichenbach Emilie geb. Steiner

Standort: Sektor A, Reihe 7, Grab 9

Beschreibung:
Es handelt sich hier um das Grab der 2. Frau von Hermann Kilian Reichenbach und ihr Grab ist dem Sarkophag ihres Mannes ähnlich gestaltet, obwohl sie eine Frau ist. In der Inschrift wird Bezug genommen auf den soeben verstorbenen Mann und die Trauer der Angehörigen und den so schnell darauffolgenden Tod der Mutter.
Der Sarkophag ist in den Hang hineingebaut, deshalb sind der Fußteil und diagonal verlaufend zum Kopfteil, Teile des Sarkophages im Hang verschwunden, wenn sie je vorhanden waren.
Die Seiten des Sarkophages sind durch einen auffallenden Rundbogenfries gestaltet, der Deckel ist leicht, segmentbogenartig gewölbt und im Kopfbereich, am oberen Ende des Sarkophages ein stelenartiger Aufsatz.
Auf dem Deckel des Sarkophags befindet sich die deutsche Inschrift, mit zartem Flechtwerk der stelenartige Aufsatz mit dreieckigem Abschluss, steht auf einer kleinen Basis und beinahe ? hebräische Inschrift, auf der Rückseite findet sich ebenfalls zartes Rankenornament, wie die Unterteilung in Kapitel in Büchern des 19. Jahrhunderts oft zu finden ist.
Blickrichtung O


Besitzer/QuelleJMH
DatumJänner 2016
DateinameFriedhof_7_9_Grabstein.JPG
Dateigröße362.7k
Größe x
Verknüpft mitEmilie (Esther) Steiner
AlbenX_Jüdischer Friedhof Hohenems, Grabsteine, X_Jüdischer Friedhof Hohenems - Sektor A, X_Friedhof_27, Jüdischer Friedhof Hohenems - Sektor A Reihe 7

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 313 314 315 316 317 318 319 320 321 ... 447» Vorwärts»     » Diaschau





Brought to you by the genealogy team at the Jewish Museum Hohenems http://www.hohenemsgenealogy.at