Fotos von Grabsteinen

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 135 136 137 138 139 140 141 142 143 ... 447» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...





Guggenheim Regine geb. Bollag

Standort: Sektor B, Reihe 3, Grab 21

Steinmetz/Bildhauer: A. Mathis

Beschreibung:
Es handelt sich um eine ursprünglich wohl obeliskenhafte Stele, die viermal abgebrochen und wieder zusammengesetzt ist und deren oberer Abschluß gänzlich fehlt. Die Stele ist aus weißem Marmor. Es fehlt jedes Ornament, die Inschrift ist in deutsch mit der hebräischen Schlußformel.
Die Einfriedung und das Blumenbeet auf der Rückseite wurden vermutlich von den Nachfahren erst in jüngster Zeit errichtet. Sie ist für einen jüdischen Friedhof ungewöhnlich und ein Zugeständnis an die christliche Tradition.


Besitzer/QuelleJMH
DatumJänner 2016
DateinameFriedhof_3_21_Grabstein.JPG
Dateigröße324.92k
Größe x
Verknüpft mitRegina Bollag (Pollak)
AlbenX_Jüdischer Friedhof Hohenems, Grabsteine, X_Friedhof_7, X_Jüdischer Friedhof Hohenems - Sektor B, Jüdischer Friedhof Hohenems - Sektor B Reihe 3

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 135 136 137 138 139 140 141 142 143 ... 447» Vorwärts»     » Diaschau





Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at