Gustav Nathan

männlich 1879 -


Angaben zur Person    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Gustav Nathan 
    Geboren 20 Mrz 1879  Berlin, Berlin, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Emigration vor 1946  Palästina Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf Fabrikant/manufacturer 
    Residence 1938, 1946  Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    1946 aus Palästina nach Meran zurückgekehrt. 
    Öffentliches Notizfeld Beruf Privat, Fabrikant
    Wohnorte Meran: 1938, 1946 aus Palästina nach Meran zurückgekehrt.
    Adresse Meran 1946: Dantestraße 45
    Ehepartner/in Clara Heimann-Nathan, im KZ Auschwitz gest.
    Gustav Nathan flüchtete nach Palästina. 
    Notizen 
    Personen-Kennung I35145 
    Zuletzt bearbeitet am 28 Mrz 2019 

    Familie Clara Heimann,   geb. 1883, Berlin, Berlin, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. KZ Auschwitz-Birkenau, Polen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet Typ: Ehe 
    Zuletzt bearbeitet am 28 Mrz 2019 
    Familien-Kennung F5865  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 20 Mrz 1879 - Berlin, Berlin, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEmigration - vor 1946 - Palästina Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - 1946 aus Palästina nach Meran zurückgekehrt. - 1938, 1946 - Merano/Meran, Trentino-Alto Adige/Trentino-Südtirol, Italien Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt



Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at