Heinrich Gomperz

Heinrich Gomperz

männlich 1873 - 27 Dez 1942  (68 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Heinrich Gomperz 
    Geboren 18 Jan 1873  Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Occupation/Beruf 1920 bis 1924  Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    außerordentlicher Professor für Philosophie an der Universität Wien 
    Occupation/Beruf von 1924 bis 1934  Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    ordentlicher Professor für Philosophie (antike Philosophiegeschichte) an der Universität Wien 
    Emigration 1935  Los Angeles, California, United States (USA) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Occupation/Beruf Philosoph 
    Occupation/Beruf von 1935 bis 1942  Los Angeles, California, United States (USA) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Gastprofessor für Philosophie an der University of Southern California 
    Residence bis 1935  Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Residence 1940  3919 Dalton Avenue, Los Angeles, California, United States (USA) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Lebenslauf Heinrich Gomperz wurde am 18. Jänner 1873 in Wien als Sohn von Theodor Gomperz und Elise von Sichrovsky geboren.
    Gomperz studierte ab 1891 Jura an der Universität Wien. Zwischenzeitlich hörte er in Berlin Kirchengeschichte bei Adolf Harnack. Danach hörte er wieder in Wien Klassische Philologie und Philosophie. Er promovierte 1896 bei Ernst Mach mit dem Thema Zur Psychologie der logischen Grundtatsachen. Die Habilitation erfolgte 1900 in Bern mit dem Thema Die Welt als geordnetes Ereignis. Von 1905 an arbeitete er in Wien als Privatdozent, bis er 1920 eine Stelle als außerordentlicher Professor und von 1924 bis 1934 als ordentlicher Professor für Philosophie mit dem Schwerpunkt für antike Philosophiegeschichte bekleidete. In dieser Zeit stand er in Verbindung zum Wiener Kreis. Gomperz gilt als später Vertreter des Empiriokritizismus. Nach der Zwangsemeritierung emigrierte er 1935 mit Hilfe von F. C. S. Schiller in die USA, wo er an der University of Southern California in Los Angeles eine Gastprofessur bis zu seinem Tode innehatte. Heinrich Gomperz starb am 27. Dezember 1942 in Los Angeles.

    Werke:
    - Grundlegung der neusokratischen Philosophie. 1897
    - Kritik des Hedonismus. 1898
    - Weltanschauungslehre. 2 Bde. 1905/1908
    - Das Problem der Willensfreiheit. 1907
    - Sophistik und Rhetorik. 1912
    - Philosophie des Krieges in Umrissen. 1915
    - Psychologische Betrachtungen an griechischen Philosophen. 1924
    - Die indische Theosophie. 1925
    - Über Sinn und Sinngebilde, Erklären und Verstehen. 1929
    - Philosophical Studies. 1953

    Quelle:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Gomperz (28.7.2015)
     
    Gestorben 27 Dez 1942  Los Angeles, Los Angeles, California, United States (USA) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Quellen:
      Stammbaum von Rudolf Hausherr
    Personen-Kennung I12102 
    Zuletzt bearbeitet am 6 Feb 2016 

    Vater Theodor Gomperz,   geb. 29 Mrz 1832, Brno (Brünn), Jihomoravský kraj (Mähren), Tschechien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Aug 1912, Baden, Niederösterreich, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 80 Jahre) 
    Mutter Elise von Sichrovsky,   geb. 01 Jan 1848,   gest. Mrz 1929  (Alter 80 Jahre) 
    Familien-Kennung F31489  Familienblatt

    Familie Ada Stepnitz,   geb. 11 Dez 1884, Wien, Wien, Österreich Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Jun 1954, California, United States (USA) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 69 Jahre) 
    Verheiratet 1917 
    Zuletzt bearbeitet am 6 Feb 2016 
    Familien-Kennung F31491  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 18 Jan 1873 - Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - außerordentlicher Professor für Philosophie an der Universität Wien - 1920 bis 1924 - Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - ordentlicher Professor für Philosophie (antike Philosophiegeschichte) an der Universität Wien - von 1924 bis 1934 - Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEmigration - 1935 - Los Angeles, California, United States (USA) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsOccupation/Beruf - Gastprofessor für Philosophie an der University of Southern California - von 1935 bis 1942 - Los Angeles, California, United States (USA) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - bis 1935 - Wien, Wien, Österreich Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsResidence - 1940 - 3919 Dalton Avenue, Los Angeles, California, United States (USA) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 27 Dez 1942 - Los Angeles, Los Angeles, California, United States (USA) Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos
    Heinrich Gomperz
    Heinrich Gomperz
    Heinrich Gomperz



Brought to you by the genalogy team at the Hohenems reunion 2017 http://www.hohenemsgenealogy.at